Bauch-Rücken-Gymnastik in Bad Oeynhausen

Ein starker, gut trainierter Rücken kann den Alltagsbelastungen besser standhalten, stabilisiert den Rumpf und beugt vor Schmerzen vor. Zum rückentraining gehört auch die richtige Dosis an Bauchtraining, damit es nicht zu "Fehlhaltung" kommt, wie z.B. Hyperlordose. Durch das Hohlkreuz (Hyperlordose) weicht die natürliche Verkrümmung der Wirbelsäule sehr stark ab, eine typische S-Form der Wirbelsäule ist dann nicht gegeben. Mit einem regelmäßigen und gut angeleitetem Training kann dieser Fehlstellung entgegen gearbeitet werden.

In unseren Kursen setzen wir großen Wert auf folgende Bereiche


Wie kann ich an Bauch-Rücken-Gymnastik teilnehmen?


Noch nicht alles klar? Dann kontaktiere uns sofort. Wir unterstützen dich.

Anmelden